ACHTSAME SPRACHE IM PFLEGEBEREICH

Zu achtsamer Pflege gehört auch achtsame Sprache

Bei der Pflege kranker oder alter Menschen spielt die Kommunikation eine wesentliche Rolle.

Wer sie in einer klaren, wertschätzenden Sprache führt, gibt Orientierung und Sicherheit.

In Pflegeteams schafft ein achtsamer Sprachgebrauch ein angenehmes Arbeitsklima und strukturierte Abläufe.

 

Die Pflegekräfte selbst gewinnen an Selbstbewusstsein und Präsenz.

Diese SÄTZE kennen Sie bestimmt:

„Ich ziehe Ihnen die Fäden ganz vorsichtig.“

„Wir gehen jetzt zur Toilette.“

„Ich unterstütze Sie beim Duschen.“

 

Solche Sätze sprechen Pflegekräfte oft achtlos. Mit häufig schwerwiegenden Folgen. Patienten fühlen sich nicht geachtet und wenig wertgeschätzt. Es ist wichtig, die Patienten im Blick zu haben. Die Sprache hilft dabei.

 

Ganz anders KLINGT:

„Ich ziehe die Fäden. Dabei bin ich ganz behutsam.“               

„Ich begleite Sie zur Toilette.“

„Ich helfe Ihnen beim Duschen. Sagen Sie mir bitte, was Sie von mir brauchen.“

 

ERKENNEN Sie den Unterschied?

Das LINGVA ETERNA© Sprach- und Kommunikationskonzept bietet eine wirkungsvolle Alternative zur oft gedankenlosen und destruktiven Sprache. Menschen, die dieses Konzept anwenden, kommunizieren widerspruchsfrei und wertschätzend. Der Schlüssel dafür ist der bewusste Umgang mit der Sprache, dem Wortschatz, dem Satzbau und der Grammatik.

Zu achtsamer Pflege gehört auch achtsame Sprache!

Wer genauso achtsam sprechen wie pflegen möchte, findet in unseren Seminaren reichhaltige Anregungen für die tägliche Praxis. Diese helfen, Pflegebedürftigen partnerschaftlich zu begleiten und gleichzeitig auch sich selbst etwas Gutes zu tun. Eine zufriedene und effiziente Arbeit in einem Praxisteam ist eine ebenso erwünschte Nebenwirkung wie die vertrauensvolle Kooperation mit Patienten.

 

Teilnehmende:   

Berufliche Pflegende, die mit bewusster Sprache Ihren Praxisalltag besser gestalten wollen
 

Leitung:           

Werner A. Gronau, Kommunikationsberater und

Dozent für das Sprach- und Kommunikationskonzept «LINGVA ETERNA››

Ort:                 

Inhouse-Seminar: Wir kommen zu Ihnen!

 

Seminargebühr:

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für ein ein- bis dreitägiges Inhouse-Seminar

ACHTSAM SPRECHEN SEMINARE
by Werner A. Gronau
GRONAU CONSULTING GmbH
Wolbecker Str. 282 b
48155 Münster

kontakt[ät]achtsam-sprechen.de

© 2020 by achtsam-sprechen.de